Medienberichte und Publikationen rund um Fahrräder, Pedelecs, Technik und Sicherheit

Die häufigsten Sicherheitsrisiken, die uns in der täglichen Arbeit rund um Fahrrad-Sicherheit, -Technik und -Bedienungsanleitungen auffallen, publizieren wir auch in Artikeln in den führenden Fachmagazinen TOUR – Europas Rennrad-Magazin Nr. 1, BIKE – Das Mountainbike Magazin Europas Nr. 1 und E-Bike – Das Pedelec-Magazin, um diese für die Branche wichtigen Informationen einer größeren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Auch weitere Fach- bzw. Branchenzeitschriften sowie immer häufiger Radio und Fernsehen zitieren uns in ihren Medienberichten und zeigen uns, dass wir mit unseren Hinweisen genau richtig liegen.

In der Rubrik AKTUELL erfahren Sie laufend alle Neuigkeiten aus unseren Fachbereichen. Diese Berichte und Publikationen sortieren wir für Sie chronologisch bzw. nach Interessensgebieten.

Medienberichte

In den Medienberichten finden Sie viele wichtige Hinweise der Zedler-Gruppe, die die Fachpresse aufgegriffen hat.

SAZbike 14/2016

Zedler-lnstitut: GDFS ist ein neuer Zweig

Mit der Gründung der Gesellschaft der Fahrrad-Sachverständigen mbh (GDFS) geht das Zedler-lnstitut (…) neue Wege.

Die GDFS schreibt Fahrradgutachten aller Art für Versicherer, Rechtsanwälte, Hersteller und Händler sowie für private Unfallopfer und Geschädigte. Ein Experte erstellt dabei als Sachverständiger ein Gutachten bei Unfall, Diebstahl oder technischem Versagen von Fahrrädern, Pedelecs und Komponenten. Dabei ändern sich lediglich die Rechtsform und der Firmenname. Labor- und Büroausstattung sowie der Zugriff auf das Archiv und die bekannte Gutachtenform bleiben unverändert. Wie bisher ist Firmengründer Dirk Zedler aktiv im Unternehmen tätig und wird in seiner Position als geschäftsführender Gesellschafter den weiteren Sachverständigen mit seinen Erfahrungen zur Verfügung stehen. Die GDFS hat zum 1. August 2016 ihren Betrieb aufgenommen.

Autor: Thomas Geisler

Aktuell