Medienberichte und Publikationen rund um Fahrräder, Pedelecs, Technik und Sicherheit

Die häufigsten Sicherheitsrisiken, die uns in der täglichen Arbeit rund um Fahrrad-Sicherheit, -Technik und -Bedienungsanleitungen auffallen, publizieren wir auch in Artikeln in den führenden Fachmagazinen TOUR – Europas Rennrad-Magazin Nr. 1, BIKE – Das Mountainbike Magazin Europas Nr. 1 und E-Bike – Das Pedelec-Magazin, um diese für die Branche wichtigen Informationen einer größeren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Auch weitere Fach- bzw. Branchenzeitschriften sowie immer häufiger Radio und Fernsehen zitieren uns in ihren Medienberichten und zeigen uns, dass wir mit unseren Hinweisen genau richtig liegen.

In der Rubrik AKTUELL erfahren Sie laufend alle Neuigkeiten aus unseren Fachbereichen. Diese Berichte und Publikationen sortieren wir für Sie chronologisch bzw. nach Interessensgebieten.

Medienberichte

In den Medienberichten finden Sie viele wichtige Hinweise der Zedler-Gruppe, die die Fachpresse aufgegriffen hat.

positionen – Das Magazin der deutschen Versicherer, 02/2017

Wer braucht schon Pferde!

Die schönste Versicherungssache der Welt – 300.000 Euro

Das Fahrrad verdanken wir einem Vulkanausbruch in Indonesien. Dort speit der Tambora so gewaltige Aschewolken in die Stratosphäre, dass das Wetter weltweit verrückt spielt. In Deutschland kommt es „im Jahr ohne Sommer“ zu Ernteausfällen und Hungersnöten. Als Pferde knapp werden, weil sie entweder krepieren oder auf dem Teller landen, stellt Karl Freiherr von Drais 1817, vor genau 200 Jahren also, eine geniale Idee vor: eine Laufmaschine, um Pferde zu ersetzen. Vom Tempo her überzeugt die „Draisine“: Für 15 Kilometer von Mannheim gen Schwetzingen braucht sie eine Stunde – weniger als die Postkutsche! Eine der wenigen erhaltenen Original-Draisinen steht in Ludwigsburg, in der Sammlung von Dirk Zedler. Der Geschäftsführer der GdFS (Gesellschaft der Fahrrad-Sachverständigen) schätzt den Wert des Gefährts aus den 1820er-Jahren auf 35.000 Euro. Seine Sammlung historischer Räder ist bestens geschützt – und versichert: Im Schadensfall zahlt die Versicherung bis zu 300.000 Euro.

Aktuell

positionen – Das Magazin der deutschen Versicherer, 02/2017

Wer braucht schon Pferde!