Medienberichte und Publikationen rund um Fahrräder, Pedelecs, Technik und Sicherheit

Die häufigsten Sicherheitsrisiken, die uns in der täglichen Arbeit rund um Fahrrad-Sicherheit, -Technik und -Bedienungsanleitungen auffallen, publizieren wir auch in Artikeln in den führenden Fachmagazinen TOUR – Europas Rennrad-Magazin Nr. 1, BIKE – Das Mountainbike Magazin Europas Nr. 1 und E-Bike – Das Pedelec-Magazin, um diese für die Branche wichtigen Informationen einer größeren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Auch die Eurobike Show Daily, Messezeitschrift der jährlich stattfindenden Eurobike Show, gibt uns seit vielen Jahren die Möglichkeit, unsere Sicht auf wichtige Entwicklungen in der Fahrradbranche in ganzseitigen Artikeln auszuführen.

Darüber hinaus sprechen wir regelmäßig in unabhängigen Fachvorträgen über alle Bereiche der Fahrradtechnik und des Fahrradmarktes. Auch weitere Fach- bzw. Branchenzeitschriften sowie immer häufiger Radio und Fernsehen zitieren uns in ihren Medienberichten und zeigen uns, dass wir mit unseren Hinweisen genau richtig liegen. In der Rubrik AKTUELL erfahren Sie laufend alle Neuigkeiten aus unseren Fachbereichen. Diese Berichte und Publikationen sortieren wir für Sie chronologisch bzw. nach Interessensgebieten.

Aktuell

2016/10/25

Top Ten Company 2016 Award

In the state prize for young companies Zedler-Institut was awarded for the entrepreneurial performance.

From a field of participants of altogether 604 candidates, a record at this year’s competition, Dirk Zedler was invited to convince the jury of his business concept, the social commitment and the sustainable and economically absolutely sound management in a first round and subsequently in a second round. Representatives of L-Bank, the State Ministry and various chambers honoured the innovation, creativity and above all their courage for entrepreneurship and self-employment and awarded the company with the "Top Ten Company 2016" Prize.

On the occasion of a solemn prize giving ceremony on October 25, 2016, the certificate was handed over by the CEO of L-Bank, Dr. Axel Nawrath, who described the prize winners as excellent mirror for the very special start-up culture in Baden-Wuerttemberg. "With this year’s winners we get an idea of the incredible wealth of ideas in our state. These great companies and all of their employees actively participate in shaping our state and are important pillars of our economy already today", stated Winfried Kretschmann, Minister-President of Baden-Wuerttemberg and patron of the regional prize for young companies.

Zurück

Aktuell

IHK Magazin – Wirtschaft 10.2019

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.

Drittanbieter-Inhalten

Auf dieser Webseite wird Inhalt über Drittanbieter bereitgestellt. Um diesen Inhalt erleben zu können wird Ihre Zustimmung benötigt. Hierbei werden Daten an den Drittanbieter übermittelt und Cookies gesetzt.