Medienberichte und Publikationen rund um Fahrräder, Pedelecs, Technik und Sicherheit

Die häufigsten Sicherheitsrisiken, die uns in der täglichen Arbeit rund um Fahrrad-Sicherheit, -Technik und -Bedienungsanleitungen auffallen, publizieren wir auch in Artikeln in den führenden Fachmagazinen TOUR – Europas Rennrad-Magazin Nr. 1, BIKE – Das Mountainbike Magazin Europas Nr. 1 und E-Bike – Das Pedelec-Magazin, um diese für die Branche wichtigen Informationen einer größeren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Auch die Eurobike Show Daily, Messezeitschrift der jährlich stattfindenden Eurobike Show, gibt uns seit vielen Jahren die Möglichkeit, unsere Sicht auf wichtige Entwicklungen in der Fahrradbranche in ganzseitigen Artikeln auszuführen.

Darüber hinaus sprechen wir regelmäßig in unabhängigen Fachvorträgen über alle Bereiche der Fahrradtechnik und des Fahrradmarktes. Auch weitere Fach- bzw. Branchenzeitschriften sowie immer häufiger Radio und Fernsehen zitieren uns in ihren Medienberichten und zeigen uns, dass wir mit unseren Hinweisen genau richtig liegen. In der Rubrik AKTUELL erfahren Sie laufend alle Neuigkeiten aus unseren Fachbereichen. Diese Berichte und Publikationen sortieren wir für Sie chronologisch bzw. nach Interessensgebieten.

SAZbike 02/2005

Mystery carbon …

(...) was the main topic of the congress with two lectures dealing with it.

Carbon is increasingly popular in bike and part manufacturing. But what exactly is this material, how is it processed, how does it differ from other materials like aluminium or steel? Thomas Mertin knew the answers to all these questions and gave important lessons on basic terms like the difference between strength and stiffness. Furthermore, he explained why seemingly small damages in the carbon-surface can, in the worst case, negatively influence the stability of the whole structure.

The following workshops conducted by Dirk Zedler led from theory to practice: The bike expert opened his audience's eyes by pointing out that competent assembling and handling was even more important with carbon than with other materials known in the bike sector. In these fields, many mistakes were made which could have fatal consequences.

Zurück