Medienberichte und Publikationen rund um Fahrräder, Pedelecs, Technik und Sicherheit

Die häufigsten Sicherheitsrisiken, die uns in der täglichen Arbeit rund um Fahrrad-Sicherheit, -Technik und -Bedienungsanleitungen auffallen, publizieren wir auch in Artikeln in den führenden Fachmagazinen TOUR – Europas Rennrad-Magazin Nr. 1, BIKE – Das Mountainbike Magazin Europas Nr. 1 und E-Bike – Das Pedelec-Magazin, um diese für die Branche wichtigen Informationen einer größeren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Auch die Eurobike Show Daily, Messezeitschrift der jährlich stattfindenden Eurobike Show, gibt uns seit vielen Jahren die Möglichkeit, unsere Sicht auf wichtige Entwicklungen in der Fahrradbranche in ganzseitigen Artikeln auszuführen.

Darüber hinaus sprechen wir regelmäßig in unabhängigen Fachvorträgen über alle Bereiche der Fahrradtechnik und des Fahrradmarktes. Auch weitere Fach- bzw. Branchenzeitschriften sowie immer häufiger Radio und Fernsehen zitieren uns in ihren Medienberichten und zeigen uns, dass wir mit unseren Hinweisen genau richtig liegen. In der Rubrik AKTUELL erfahren Sie laufend alle Neuigkeiten aus unseren Fachbereichen. Diese Berichte und Publikationen sortieren wir für Sie chronologisch bzw. nach Interessensgebieten.

velobiz 13.01.2015

Pedelec-Grundlagenschulung für Händler und Entwickler

Pedelecs sind ein wichtiges und anspruchsvolles Segment, das an Handel und Industrie hohe Anforderungen stellt. Angesichts der rasanten Entwicklung der Produkte ist es aber gar nicht so einfach, sein eigenes Wissen auf dem aktuellsten Stand zu halten. 

Möglichkeit dazu bietet Ende Januar die batteryuniversity.eu in Karlstein mit einer speziellen Pedelec-Grundlagenschulung für Händler und Entwickler.

In einem Tagesseminar werden dort den Teilnehmern bei der "Pedelecs Grundlagenschulung" viele wichtige Inhalte und ein solides Fundament für die eigene Arbeit vermittelt. Nach der Einführung in die Thematik und einer Übersicht über die Pedelec-Hersteller stehen die Punkte "Rechtliche Situation", "Wartung und Service", "Markttrends", "Elektroantriebe", "Pedelec-Akku" und noch vieles mehr auf der Agenda. Durch das Seminar geführt werden die Teilnehmer von den vier Referenten Dirk Zedler (Institut für Fahrradtechnik und -Sicherheit GmbH), Heiko Friedrich (BMZ Batterien-Montage-Zentrum), Martin Schade (BMZ) und Christian Gerspacher (batteryuniversity.eu).

Das Ganztagesseminar findet am 29.01.2015 bei batteryuniversity.eu GmbH in Karlstein statt. (…)

Autor: Jürgen Wetzstein

Zurück