Medienberichte und Publikationen rund um Fahrräder, Pedelecs, Technik und Sicherheit

Die häufigsten Sicherheitsrisiken, die uns in der täglichen Arbeit rund um Fahrrad-Sicherheit, -Technik und -Bedienungsanleitungen auffallen, publizieren wir auch in Artikeln in den führenden Fachmagazinen TOUR – Europas Rennrad-Magazin Nr. 1, BIKE – Das Mountainbike Magazin Europas Nr. 1 und E-Bike – Das Pedelec-Magazin, um diese für die Branche wichtigen Informationen einer größeren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Auch die Eurobike Show Daily, Messezeitschrift der jährlich stattfindenden Eurobike Show, gibt uns seit vielen Jahren die Möglichkeit, unsere Sicht auf wichtige Entwicklungen in der Fahrradbranche in ganzseitigen Artikeln auszuführen.

Darüber hinaus sprechen wir regelmäßig in unabhängigen Fachvorträgen über alle Bereiche der Fahrradtechnik und des Fahrradmarktes. Auch weitere Fach- bzw. Branchenzeitschriften sowie immer häufiger Radio und Fernsehen zitieren uns in ihren Medienberichten und zeigen uns, dass wir mit unseren Hinweisen genau richtig liegen. In der Rubrik AKTUELL erfahren Sie laufend alle Neuigkeiten aus unseren Fachbereichen. Diese Berichte und Publikationen sortieren wir für Sie chronologisch bzw. nach Interessensgebieten.

Bild am Sonntag, 18.02.2001

Vier Preisklassen - so viel gibt's fürs Geld

Nicht die Optik macht den Fahrspaß beim Rad, sondern eine solide Ausstattung. Wie Sie vernünftige Angebote - je nach Preisklasse - erkennen, sagt Dirk Zedler, Bundesvorsitzender der Fahrradsachverständigen:

500 Mark: Unterste Preisklasse für einfache, solide Modelle mit 3- bis 5-Gang- Nabenschaltungen (Rücktrittbremse)

1000 Mark: Räder mit 7-Gang-Nabenschaltung oder bis zu 24-Gang-Kettenschaltung. Vorsicht! Sind Federgabeln und gefederte Sattelstützen am Rad, hat der Hersteller an wichtigen Funktionsbauteilen gespart.

1500 Mark: Leichte Qualitätsrahmen aus Alu oder Stahl, gefederte Vorderradgabeln und Sattelstützen bis zu 27 Gänge.

2000 Mark: Voll gefederte Räder, hohe Materialqualität (z.B. geschmiedete Kurbeln aus Alu), sehr solide Felgen.

Zurück

Aktuell