Medienberichte und Publikationen rund um Fahrräder, Pedelecs, Technik und Sicherheit

Die häufigsten Sicherheitsrisiken, die uns in der täglichen Arbeit rund um Fahrrad-Sicherheit, -Technik und -Bedienungsanleitungen auffallen, publizieren wir auch in Artikeln in den führenden Fachmagazinen TOUR – Europas Rennrad-Magazin Nr. 1, BIKE – Das Mountainbike Magazin Europas Nr. 1 und E-Bike – Das Pedelec-Magazin, um diese für die Branche wichtigen Informationen einer größeren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Auch die Eurobike Show Daily, Messezeitschrift der jährlich stattfindenden Eurobike Show, gibt uns seit vielen Jahren die Möglichkeit, unsere Sicht auf wichtige Entwicklungen in der Fahrradbranche in ganzseitigen Artikeln auszuführen.

Darüber hinaus sprechen wir regelmäßig in unabhängigen Fachvorträgen über alle Bereiche der Fahrradtechnik und des Fahrradmarktes. Auch weitere Fach- bzw. Branchenzeitschriften sowie immer häufiger Radio und Fernsehen zitieren uns in ihren Medienberichten und zeigen uns, dass wir mit unseren Hinweisen genau richtig liegen. In der Rubrik AKTUELL erfahren Sie laufend alle Neuigkeiten aus unseren Fachbereichen. Diese Berichte und Publikationen sortieren wir für Sie chronologisch bzw. nach Interessensgebieten.

BIKE 12/2006

Carbon handlebars

The assembly is decisive for riding fun or failure

Having analysed many broken handlebars in my engineering office one thing became very clear: The major part of failed handlebars, ie, stems was caused by incorrect assembly.

Therefore, adhere to some advice: Always assemble handlebar and stem of the same manufacturer and the same quality line. Comply with the torques indicated for the bolts by using an adequate torque wrench and regularly control the torques. Assure yourself at the manufacturer’s whether the torques indicated also apply to carbon handlebars. Since with fittings the torques printed on, often are too high for carbon handlebars! Therefore assemble parts like brake levers, bar ends and stems with some special carbon-assembly-paste within the marks printed on by the manufacturer. This paste increases friction – thereby achieving safe hold of the parts already with low bolt forces (material-gentle torque).

If you want to cut short your handlebar, check with the manufacturer where the reinforced parts for bar-end-clamping, brake- and shift levers are. If these parts are not clamped on the reniforcements, a break is preprogrammed.

Author: Dirk Zedler, graduate engineer, BIKE writer and bike expert

Zurück