Medienberichte und Publikationen rund um Fahrräder, Pedelecs, Technik und Sicherheit

Die häufigsten Sicherheitsrisiken, die uns in der täglichen Arbeit rund um Fahrrad-Sicherheit, -Technik und -Bedienungsanleitungen auffallen, publizieren wir auch in Artikeln in den führenden Fachmagazinen TOUR – Europas Rennrad-Magazin Nr. 1, BIKE – Das Mountainbike Magazin Europas Nr. 1 und E-Bike – Das Pedelec-Magazin, um diese für die Branche wichtigen Informationen einer größeren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Auch die Eurobike Show Daily, Messezeitschrift der jährlich stattfindenden Eurobike Show, gibt uns seit vielen Jahren die Möglichkeit, unsere Sicht auf wichtige Entwicklungen in der Fahrradbranche in ganzseitigen Artikeln auszuführen.

Darüber hinaus sprechen wir regelmäßig in unabhängigen Fachvorträgen über alle Bereiche der Fahrradtechnik und des Fahrradmarktes. Auch weitere Fach- bzw. Branchenzeitschriften sowie immer häufiger Radio und Fernsehen zitieren uns in ihren Medienberichten und zeigen uns, dass wir mit unseren Hinweisen genau richtig liegen. In der Rubrik AKTUELL erfahren Sie laufend alle Neuigkeiten aus unseren Fachbereichen. Diese Berichte und Publikationen sortieren wir für Sie chronologisch bzw. nach Interessensgebieten.

TOUR 01/2002

Is a wave of returns approaching?

On January, 1, new consumer protection laws were introduced.

Legal warranty was changed – it is now making particularly dealers discharge their duties. TOUR did some research to find out if the amendments will lead to a wave of returns and complaints approaching the bike shops. Furthermore: What customer and dealer have to consider in order to handle complaints without trouble.

Buying a road bike usually is a cause for rejoicing – for buyer and seller alike. But the newly built business-relation between customer and dealer quickly turns bad when the bike does not work as it is supposed to be. Most dealers take care of smaller problems like a rattling gear shifter or lumpy wheels – this is part of their service. But if serious defects arise after a longer period of time, which are costly to repair, trouble is bound to come. The customer’s rights were until recently rather narrowly held – thought the European Commission and issued a guideline in 1999 stating how consumer rights are to be strengthened. The EU member countries had to turn this guideline into laws, which came into force on January, 1, 2002.

(...)

Author: Dirk Zedler

Zurück