Medienberichte und Publikationen rund um Fahrräder, Pedelecs, Technik und Sicherheit

Die häufigsten Sicherheitsrisiken, die uns in der täglichen Arbeit rund um Fahrrad-Sicherheit, -Technik und -Bedienungsanleitungen auffallen, publizieren wir auch in Artikeln in den führenden Fachmagazinen TOUR – Europas Rennrad-Magazin Nr. 1, BIKE – Das Mountainbike Magazin Europas Nr. 1 und E-Bike – Das Pedelec-Magazin, um diese für die Branche wichtigen Informationen einer größeren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Auch die Eurobike Show Daily, Messezeitschrift der jährlich stattfindenden Eurobike Show, gibt uns seit vielen Jahren die Möglichkeit, unsere Sicht auf wichtige Entwicklungen in der Fahrradbranche in ganzseitigen Artikeln auszuführen.

Darüber hinaus sprechen wir regelmäßig in unabhängigen Fachvorträgen über alle Bereiche der Fahrradtechnik und des Fahrradmarktes. Auch weitere Fach- bzw. Branchenzeitschriften sowie immer häufiger Radio und Fernsehen zitieren uns in ihren Medienberichten und zeigen uns, dass wir mit unseren Hinweisen genau richtig liegen. In der Rubrik AKTUELL erfahren Sie laufend alle Neuigkeiten aus unseren Fachbereichen. Diese Berichte und Publikationen sortieren wir für Sie chronologisch bzw. nach Interessensgebieten.

TOUR 01/2006

Top job

"Make sure you get a decent training on the job" - this may sound smug, but is correct. Also when it comes to bicycle-related jobs. Seven examples

There are many career changers working in the bike sector - no wonder, as the jobs in this sector are as divers as the bike types existing. A hobby-triathlete opens a bike shop, a former professional cyclist is in charge of his former bike sponsor's marketing. This may work in some cases - often, however, such career changers are overchallenged without a sound training. In order to work out a conclusive markteting concept or to repair a bike expertly, it is usually not enough to have been a fast cyclist.

It is worthwhile checking out the different opportunities before deciding for one job or another - you may come across new job concepts you would never have expected in the bike sector. One thing is for sure: Opportunities to turn your hobby into your profession are almost everywhere if you just look closely enough. We talked to seven people who combined their passion for bikes with a sound training on the job and who are now working in their dream job.

Authors: Carola Felchner, Dirk Zedler

Zurück