IHK Magazin – Wirtschaft 11.2018

Großer Preis des Mittelstandes 2018

Das Zedler - Institut für Fahrradtechnik und -Sicherheit GmbH aus Ludwigsburg wurde in diesem Jahr zum fünften Mal für den „Großen Preis des Mittelstandes" nominiert.

Nachdem sie 2016 bereits im Finale stand, war die Freude jetzt groß, als die Unternehmensgruppe nun den Preis tatsächlich gewann. Der Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft von Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut. Zedler erhielt ihn für das innovative Geschäftsmodell und die Betriebsführung, die bei enormem Wachstum gleichzeitig den Eigenkapitalanteil stark erhöht hat und Mitarbeiter langjährig in den Betrieb einbindet.

Zurück