All about bicycles, pedelecs, technology and safety in the press

In our daily work as we deal with bicycle safety, technology and user manuals we come across lots of safety risks. The most frequent ones are published in articles of the leading German special-interest magazines TOUR – Europas Rennrad-Magazin Nr. 1, BIKE – Das Mountainbike Magazin Europas Nr. 1 and E-Bike – Das Pedelec-Magazin to make this information important for the sector accessible to a wider public.

For many years now the Eurobike Show Daily accompanying the annual international Eurobike Show has given us the opportunity to publish our perspective on major developments in the cycle industry in full-page articles.

We also speak regularly in independent lectures about all topics relating to bicycle technology and bicycle market. In addition, we are regularly cited by further special-interest magazines or trade journals as well as more and more by radio and television and in their media reports, which shows us that we are completely right with our information. The section NEWS informs you about the latest news from our specialist fields. The reports and publications of this section are listed chronologically or according to topics of interest.

RadMarkt.de 10.12.2019 und 1/2020

Zedler-Institut startet WIN-Charta-Prozess

Nachhaltigkeit ist für Fahrradtester Zedler – Institut für Fahrradtechnik und -Sicherheit GmbH schon seit fast zehn 10 Jahren sowohl Teil der Unternehmenskultur als auch Basis der wirtschaftlichen Entwicklung. Durch die Unterzeichnung der WIN-Charta-Urkunde hat Firmengründer und -Chef Dirk Zedler nun das weitere Engagement der Firma für nachhaltiges Wirtschaften manifestiert.

Dirk Zedler bei Unterzeichnung der WIN-Charta-Urkunde.
Dirk Zedler bei Unterzeichnung der WIN-Charta-Urkunde.

Mit Unterzeichnung der WIN-Charta – das bislang bundesweit einzige Nachhaltigkeits-Managementsystem in Baden-Württemberg speziell für KMUs (= kleine und Mittelstands-Unternehmen) - und Gegenzeichnung der WIN-Charta-Urkunde durch Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller hat das Zedler-Institut sein Zielkonzept auf der WIN-Charta-Webseite online gestellt und es somit prüfbar für alle Interessierten, Mitarbeiter, Geschäftspartner, Freunde, Kunden und Lieferanten gemacht.

»Mit der Teilnahme am WIN-Charta-Prozess bietet sich uns die Möglichkeit, das nachhaltige Wirtschaften in unseren Unternehmensstrukturen und die soziale Verantwortung, die wir schon seit vielen Jahren übernehmen, transparent und verifizierbar zu machen«, erklärt Dirk Zedler.

Die Schwerpunkte des Zedler-Instituts liegen bereits auf nachhaltigem Ressourcen-Management, dem regionalen Mehrwert und den Anreizen zum Umdenken. Darüber hinaus beinhaltet das WIN- Charta-Zielkonzept, das sich durch gute Umsetzbarkeit, hohe Transparenz und den besonderen Ansatz der Steigerung der Nachhaltigkeit vor Ort auszeichnet, neun weitere Leitsätze. Die betreffen die Themen Menschenrechte, Sozial- und Arbeitnehmerbelange, Umweltbelange, ökonomischer Mehrwert, nachhaltige und faire Finanzen, Anti-Korruption und regionaler Mehrwert. Zu diesen Themen bekennt sich das Zedler-Institut mit Unterzeichnung der Urkunde ebenfalls.

Das Zielkonzept umfasst auch ein sogenanntes WIN!-Projekt, in welchem die Nachhaltigkeit im direkten Unternehmensumfeld gefördert wird. »Das vom Zedler-Institut unterstützte Projekt besteht in unserem sozialen Engagement für Jugendliche und hat bereits eine mehrjährige Tradition«, heißt es aus Ludwigsburg. Darunter fallen zum Beispiel die Einrichtung und die fachliche Betreuung einer Fahrradwerkstatt für drei Marbacher Schulen, die auch dem Arbeitskreis Asyl zur Verfügung steht. Teil des Projektes ist auch eine verstärkte Öffnung des Zedler-Instituts für Schulen, die nicht nur vom neuen Schulungs- und Seminarzentrum mit integriertem Fahrradmuseum in der Ludwigsburger Firmenzentrale profitieren, sondern auch von den Führungen durch das Schau-Prüflabor und die Werkstatt. In jährlichen, ebenfalls veröffentlichten Berichten werden die gesetzten Ziele des Zielkonzeptes überprüft.

Das Zielkonzept kann hier abgerufen werden. Informationen zur WIN-Charta finden Sie unter diesem Link. Mehr Informationen zum Zedler – Institut für Fahrradtechnik und -Sicherheit GmbH unter www.zedler.de.

Autor: Jo Beckendorff/Zedler-Institut
Fotos: Zedler-Institut

Go back

News