Medienberichte und Publikationen rund um Fahrräder, Pedelecs, Technik und Sicherheit

Die häufigsten Sicherheitsrisiken, die uns in der täglichen Arbeit rund um Fahrrad-Sicherheit, -Technik und -Bedienungsanleitungen auffallen, publizieren wir auch in Artikeln in den führenden Fachmagazinen TOUR – Europas Rennrad-Magazin Nr. 1, BIKE – Das Mountainbike Magazin Europas Nr. 1 und E-Bike – Das Pedelec-Magazin, um diese für die Branche wichtigen Informationen einer größeren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Auch die Eurobike Show Daily, Messezeitschrift der jährlich stattfindenden Eurobike Show, gibt uns seit vielen Jahren die Möglichkeit, unsere Sicht auf wichtige Entwicklungen in der Fahrradbranche in ganzseitigen Artikeln auszuführen.

Darüber hinaus sprechen wir regelmäßig in unabhängigen Fachvorträgen über alle Bereiche der Fahrradtechnik und des Fahrradmarktes. Auch weitere Fach- bzw. Branchenzeitschriften sowie immer häufiger Radio und Fernsehen zitieren uns in ihren Medienberichten und zeigen uns, dass wir mit unseren Hinweisen genau richtig liegen. In der Rubrik AKTUELL erfahren Sie laufend alle Neuigkeiten aus unseren Fachbereichen. Diese Berichte und Publikationen sortieren wir für Sie chronologisch bzw. nach Interessensgebieten.

RadMarkt.de, 18.05.2016

Heute im WDR: Fahrrad und E-Bike im Haushaltscheck

Mit dem Fahrrad als Alternative zum Auto beschäftigt sich heute die Sendung "Der Haushalts-Check mit Yvonne Willicks" im WDR Fernsehen, 21.00 - 21.45 Uhr. Titel des Beitrags: Fahrspaß statt Staustress – Schlauer mobil mit Fahrrad und E-Bike.

Yvonne Willicks mit Fahrradhändler auf der Messe
Auf der Messe nimmt Yvonne Willicks mit Michael Küppers, Fahrradhändler, die neusten Trends unter die Lupe. | Bildquelle: WDR/Solis TV

Die Moderatorin geht verschiedenen Fragen nach: Wie viel Zeitersparnis hat man tatsächlich durch die Umstellung aufs Rad? Sind die Städte überhaupt auf den Fahrrad-Ansturm vorbereitet? Was taugen eigentlich diese E-Bikes? Und wie erschwinglich und sicher sind die verschiedenen Modelle?

Zur Beantwortung dieser Frage wurden auch Billig-E-Bikes getestet. Yvonne Willicks holte sich dazu Unterstützung von Dirk Zedler, einem der ersten E-Bike-Sachverständigen Deutschlands. Die Ergebnisse – soviel wird vorab verraten – seien teilweise erschreckend.

Zurück

Aktuell